Die Vereinsnews können unter Region -> Vereine aufgerufen werden

Regions-Liga: Spielpläne sind online

NWVV Region Hannover: Freizeitsport

Hallo Freizeitsport-Volleyballer/-innen der Regions-Liga,

die Spielpläne für die neue Saison sind nun online. Ihr könnt die Spielpläne über die entsprechenden Links auf der Regionshomepage finden.

Ich möchte euch bitten, die Spielpläne für eure Mannschaften zu prüfen und mir Unstimmigkeiten mitzuteilen. Erster Spieltag für viele Mannschaften wird der 18.09.2023 (bzw. bei den Männern der 25.09.2023) sein. Die letzten Spieltage sind Anfang März - nach den Osterferien finden dann die Relegationsspiele und die Relegationsmeisterschaft um den L-Liga Aufstieg statt.

Was ihr außer der Überprüfung eurer Spielpläne nun noch zu tun habt: Spielerpässe aktualisieren, Spieler im SAMS eurer Mannschaft zuweisen (mindestens 6 Spieler, Nachmeldungen sind natürlich möglich), und vor dem ersten Spiel die Spielerpässe, Mannschaftsliste (bitte aus dem SAMS->Mannschaftsliste->PDF-Ausgabe) und die Spielberichtsbögen drucken.

Denkt bitte auch daran, dass eventuelle Zweitspielrechtspässe neu beantragt werden müssen. Nähere Informationen zu den FS-Spielerpässen findet ihr auf unserer Homepage. Infos zum Zweitspielrecht stehen auch in den Durchführungsbestimmungen.

Die Staffelleiter sind dann wieder die Ansprechpartner während der Saison.

Denkt auch an gültige Schiedsrichterlizenzen! Termine für Aus- und Fortbildung findet ihr auch auf der Regionshomepage. Im September und Oktober gibt es noch vereinzelt Online-Lehrgänge. Jedoch ist diese Saison das Angebot etwas knapp, da wieder viele neue Mannschaften starten. Sprecht mich an, wenn es Probleme gibt.

Viel Spaß in der Saison 2023/24!

Jens
- Freizeitsportwart -

vb@jenskrueger.net

veröffentlicht am Dienstag, 29. August 2023 um 11:39; erstellt von Krüger, Jens
Mittwoch, 7. August 2024
Dienstag, 13. August 2024
Mittwoch, 21. August 2024
Mittwoch, 21. August 2024
Dienstag, 27. August 2024
Donnerstag, 29. August 2024
Donnerstag, 29. August 2024
Dienstag, 3. September 2024